Baufinanzierungs-Budgetrechner Hardy Fuß Immobilien

Baufinanzierungs-Budgetrechner für Ihren
Haus- und Wohnungskauf

Sie wollen wissen, wieviel Haus Sie sich leisten können?

Mit dem Baufinanzierungs-Budgetrechner von Dr. Klein, einem der größten Baufinanzierer in Deutschland, können Sie schnell ermitteln, wie teuer Ihre neue Immobilie sein darf, damit Ihnen nicht die Puste ausgeht.

Faustregel ist: Ein Drittel fürs Haus! Die Monatsrate für den Kapitaldienst an Ihrem Hypothekendarlehn (also Zins und Tilgung zusammen) soll ein Drittel Ihre monatlichen Nettohaushaltseinkommens nicht überschreiten.


Baufinanzierungs-Budgetrechner in Kooperation mit Dr. Klein – Die Partner für Ihre Finanzen


So erhalten Sie die passenden Zahlen für Ihre Verhältnisse:

Sie tragen Ihr monatliches Nettoeinkommen ein und die Eigenmittel, die Sie zur Verfügung haben, das Eigenkapital. Dann geben Sie die monatliche Rate ein, die Sie für Zins und Tilgung zahlen wollen und können. Das Programm nennt Ihnen dann Ihren individuellen, maximalen Kaufpreis für eine Immobilie.

Es ermittelt auch die Nebenkosten des Grunderwerbs, die sich aus den Gebühren des Amtsgerichtes für die Grundbucheintragung, der Grunderwerbsteuer des Bundeslandes (in NRW 6,5%) und den Maklerkosten zusammensetzen. Das sind die Kaufnebenkosten. Mit einem Sicherheitspuffer von 5% und einer Summe für eventuelle Modernisierungskosten, die Sie selbst je nach Objekt eintragen, erhalten Sie die Zahl für Ihr Gesamtbudget.

Dann tragen Sie noch die Laufzeit für die Zinsbindung ein, die Sie je nach Sicherheitsbedürfnis vereinbaren wollen.

Und schon erhalten Sie von Dr. Klein einen Überblick, welchen maximalen Darlehnsbetrag und welche max. monatliche Rate ein Kreditinstitut bei Ihnen wahrscheinlich finanzieren würde.

Wenn Sie Ihr Budget ermittelt haben, sich über die Eigenmittel klar sind, können Sie leicht errechnen, was das benötigte Fremdkapital, das Bankdarlehen, kostet.


Günter Schober Dr. Klein 

Dr. Klein, einer der größten bankunabhängigen Finanzdienstleister in Deutschland, hat damit seit über 65 Jahren Erfahrung. Über 400 Bankpartner arbeiten mit Dr. Klein zusammen. Und der nächste persönliche Berater für Baufinanzierung steht Ihnen ganz in der Nähe zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre individuelle Chance für die Baufinanzierung bei hunderten deutscher Banken und Sparkassen zu testen.

hier Gespräch vereinbaren

Budget-Rechner für Ihren Haus- und
Wohnungskauf

Sie wollen wissen, wieviel Haus Sie sich leisten können?

Mit dem Budgetrechner von Dr. Klein, einem der größten Baufinanzierer in Deutschland, können Sie schnell ermitteln, wie teuer Ihre neue Immobilie sein darf, damit Ihnen nicht die Puste ausgeht.

Faustregel ist: Ein Drittel fürs Haus! Die Monatsrate für den Kapitaldienst an Ihrem Hypothekendarlehn (also Zins und Tilgung zusammen) soll ein Drittel Ihre monatlichen Nettohaushaltseinkommens nicht überschreiten.


Budgetrechner in Kooperation mit Dr. Klein – Die Partner für Ihre Finanzen


So erhalten Sie die passenden Zahlen für Ihre Verhältnisse:

Sie tragen Ihr monatliches Nettoeinkommen ein und die Eigenmittel, die Sie zur Verfügung haben, das Eigenkapital. Dann geben Sie die monatliche Rate ein, die Sie für Zins und Tilgung zahlen wollen und können. Das Programm nennt Ihnen dann Ihren individuellen, maximalen Kaufpreis für eine Immobilie.

Es ermittelt auch die Nebenkosten des Grunderwerbs, die sich aus den Gebühren des Amtsgerichtes für die Grundbucheintragung, der Grunderwerbsteuer des Bundeslandes (in NRW 6,5%) und den Maklerkosten zusammensetzen. Das sind die Kaufnebenkosten. Mit einem Sicherheitspuffer von 5% und einer Summe für eventuelle Modernisierungskosten, die Sie selbst je nach Objekt eintragen, erhalten Sie die Zahl für Ihr Gesamtbudget.

Dann tragen Sie noch die Laufzeit für die Zinsbindung ein, die Sie je nach Sicherheitsbedürfnis vereinbaren wollen.

Und schon erhalten Sie von Dr. Klein einen Überblick, welchen maximalen Darlehnsbetrag und welche max. monatliche Rate ein Kreditinstitut bei Ihnen wahrscheinlich finanzieren würde.

Wenn Sie Ihr Budget ermittelt haben, sich über die Eigenmittel klar sind, können Sie leicht errechnen, was das benötigte Fremdkapital, das Bankdarlehen, kostet.


Günter Schober Dr. Klein 

Dr. Klein, einer der größten bankunabhängigen Finanzdienstleister in Deutschland, hat damit seit über 65 Jahren Erfahrung. Über 400 Bankpartner arbeiten mit Dr. Klein zusammen. Und der nächste persönliche Berater für Baufinanzierung steht Ihnen ganz in der Nähe zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre individuelle Chance für die Baufinanzierung bei hunderten deutscher Banken und Sparkassen zu testen.

hier Gespräch vereinbaren

Budget-Rechner für Ihren
Haus- und Wohnungskauf

Sie wollen wissen, wieviel Haus Sie sich leisten können?

Mit dem Budgetrechner von Dr. Klein, einem der größten Baufinanzierer in Deutschland, können Sie schnell ermitteln, wie teuer Ihre neue Immobilie sein darf, damit Ihnen nicht die Puste ausgeht.

Faustregel ist: Ein Drittel fürs Haus! Die Monatsrate für den Kapitaldienst an Ihrem Hypothekendarlehn (also Zins und Tilgung zusammen) soll ein Drittel Ihre monatlichen Nettohaushaltseinkommens nicht überschreiten.


Budgetrechner in Kooperation mit Dr. Klein – Die Partner für Ihre Finanzen


So erhalten Sie die passenden Zahlen für Ihre Verhältnisse:

Sie tragen Ihr monatliches Nettoeinkommen ein und die Eigenmittel, die Sie zur Verfügung haben, das Eigenkapital. Dann geben Sie die monatliche Rate ein, die Sie für Zins und Tilgung zahlen wollen und können. Das Programm nennt Ihnen dann Ihren individuellen, maximalen Kaufpreis für eine Immobilie.

Es ermittelt auch die Nebenkosten des Grunderwerbs, die sich aus den Gebühren des Amtsgerichtes für die Grundbucheintragung, der Grunderwerbsteuer des Bundeslandes (in NRW 6,5%) und den Maklerkosten zusammensetzen. Das sind die Kaufnebenkosten. Mit einem Sicherheitspuffer von 5% und einer Summe für eventuelle Modernisierungskosten, die Sie selbst je nach Objekt eintragen, erhalten Sie die Zahl für Ihr Gesamtbudget.

Dann tragen Sie noch die Laufzeit für die Zinsbindung ein, die Sie je nach Sicherheitsbedürfnis vereinbaren wollen.

Und schon erhalten Sie von Dr. Klein einen Überblick, welchen maximalen Darlehnsbetrag und welche max. monatliche Rate ein Kreditinstitut bei Ihnen wahrscheinlich finanzieren würde.

Wenn Sie Ihr Budget ermittelt haben, sich über die Eigenmittel klar sind, können Sie leicht errechnen, was das benötigte Fremdkapital, das Bankdarlehen, kostet.


Günter Schober Dr. Klein 

Dr. Klein, einer der größten bankunabhängigen Finanzdienstleister in Deutschland, hat damit seit über 65 Jahren Erfahrung. Über 400 Bankpartner arbeiten mit Dr. Klein zusammen. Und der nächste persönliche Berater für Baufinanzierung steht Ihnen ganz in der Nähe zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre individuelle Chance für die Baufinanzierung bei hunderten deutscher Banken und Sparkassen zu testen.

hier Gespräch vereinbaren

Bei mir stehen Ihnen alle gängigen Immobilienrechner kostenfrei zur Verfügung!

Nutzen Sie die Chance und probieren Sie Varianten aus, solange Sie mögen.
Kontakt aufnehmen