+49 172 9988 532 info@iphf.de

Ich informiere Sie, wie ich mit Ihren Daten umgehe

(gemäß Artikel 13 EU DSGVO (Direkterhebung))

Hiermit informieren wir Sie, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten verfahren, die wir im Rahmen des Vertragsverhältnisses erheben und speichern. Personenbezogenen Daten sind Informationen, die sich auf Ihre Person beziehen und zu Ihrer Identifizierung führen können:

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen Verantwortlicher:

immobilien und projektentwicklung

hardy fuß
Kölner Str. 72

50226 Frechen

02234 / 4358870

info@iphf.de

 

Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage  

Die Daten werden zur Durchführung eines:

 

·       Maklervertrages/Makleralleinauftrages (mit Provision § 652 BGB/ohne Provision/Vollmacht)

·       Verwaltervertrages (§ 611, 675 BGB) oder

·       Mietvertrages (§ 535 BGB)

·       Angebotes für eine Immobilie

verwendet.

Die Datenverarbeitung beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Empfänger der Daten  

Die Daten werden ganz oder teilweise übermittelt an:

 

·       Eigentümer

·       Notar

·       andere Makler (Gemeinschaftsgeschäft)

·       Messdienstleister, Handwerker

·       Vermieter

 

Dauer der Speicherung  

Die Daten werden so lange gespeichert, ergänzt und fortgeschrieben, wie es der Zweck erfordert, für den die personenbezogenen Daten erhoben werden und der von Ihnen gewünscht ist, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen, wie zum Beispiel Aufbewahrungspflichten nach Geldwäschegesetz (5 Jahre), Handelsrecht (6 Jahre) oder Steuerrecht (10 Jahre), entgegenstehen.

 

 

Recht auf Auskunft  

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten zu verlangen.

Recht auf Berichtigung oder Löschung der Daten  

Für den Fall, dass diese Daten unrichtig oder unvollständig gespeichert wurden, haben Sie das Recht, eine Berichtigung oder Löschung zu verlangen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung  

Sie dürfen die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der erhobenen Daten bestreiten, die Verarbeitung unrechtmäßig oder der Zweck der Verarbeitung erfüllt ist.

Recht auf Widerruf der Einwilligung  

Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zweck aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt, können Sie diese jederzeit widerrufen; bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufes bleibt die Datenverarbeitung jedoch rechtmäßig.

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung  

Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widersprechen; eine Verarbeitung erfolgt dann nicht mehr.

Recht auf Übertragung der Daten

 

 

Sie haben das Recht, Ihre dem Verantwortlichen zur Verfügung gestellten Daten auf einen Dritten übertragen zu lassen.

Beschwerderecht  

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten rechtswidrig ist.

Versicherung des Verantwortlichen Wir garantieren dafür, dass Ihre Daten nur an o.g. Empfänger und nur zur Erfüllung unserer beruflichen Sorgfalt und Pflichten weitergegeben werden. Ihre Daten werden NICHT von uns verkauft oder für andere Zwecke weitergegeben.

 

Nach dem Geldwäschegesetz sind Immobilienmakler verpflichtet, die Identität ihrer Kunden festzustellen, die Feststellung zu überprüfen, das Ergebnis der Überprüfung zu dokumentieren und zu verwahren. Diese Aufgabe haben Immobilienmakler vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Das bedeutet, dass Immobilienmakler verpflichtet sind, sich den Personalausweis ihrer Kunden zeigen zu lassen und die Daten aus dem Personalausweis festzuhalten.

 

Außerdem muss der Immobilienmakler prüfen, ob sein Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse oder für einen Dritten handelt. Sollte die Steuerbehörde Stichproben machen, müssen die Unterlagen beim Makler vorliegen. Der Makler selber verwendet diese nicht.

 

Hinweis: Aus Gründen verbesserter Lesbarkeit wurde in der Regel die männliche Schreibweise verwendet. Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass sowohl die männliche, als auch die weibliche Schreibweise gemeint sind.

 

Datenschutzerklärung

Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nachfolgend informieren wir Sie über die Einzelheiten zum Datenschutz:

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Vertretungsberechtigter: Hardy Fuß
Berufsaufsichtsbehörde: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat, 50124 Bergheim
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 225346338

Kölner Str. 72
50226 Frechen

Tel:
Mobil:
Fax:
E-Mail:
Homepage:
+49 2234 43588-70
+49 172 9988 532
+49 2234 43588-71
info@iphf.de
www.iphf.de

www.iphf.de/impressum

Privacy Policy
Datenschutz:
Die iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß unterliegt den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), demzufolge wird grundsätzlich die Anonymität des Nutzers während des Besuchs auf unseren Seiten gewahrt. Werden im Einzelfall Ihr Name, Ihre Anschrift oder sonstige persönliche Daten benötigt, so werden Sie zuvor darauf hingewiesen. Durch die Aufrufe der Internetseite erhält die iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß Nutzungsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese Daten werden von der iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß ausgewertet, um das Nutzungsverhalten kennen zu lernen und Statistiken aufzustellen. Dabei werden bei allen Maßnahmen die hohen Sicherheitsstandards des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) und der Datenschutzverordnung für Telekommunikationsunternehmen (TDSV) beachtet. Es findet keine personenbezogene Verwendung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Privacy Policy der iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß gebunden. Soweit die iphf immobilien und projektentwicklung hardy Fuß gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, wird sie Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Für andere Zwecke gibt die iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.
Recht auf Widerruf:
Wenn Sie die iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für die weiteren Kontaktaufnahmen zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren. Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, sind von einer Kündigung bzw. von einer Löschung nicht berührt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle des Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.
Links:
Die iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß übernimmt keine Haftung für Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten dieser gelinkten Seiten. Die iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß hat hierauf keinerlei Einfluss und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen.
Cookies:
Cookies sind Textinformationen, die auf dem Rechner des Anwenders gespeichert werden. Wohin der Cookie gespeichert wird, kontrolliert der WWW-Browser des Anwenders. Cookies beinhalten Informationen, die bei den nächsten Seitenaufrufen an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden. Die Technologie wird weltweit und in Deutschland von vielen Websites verwendet, um den Besucher auf den Seiten wiederzuerkennen. Cookies können nicht in das System des Anwenders eindringen und dort Schaden anrichten. Cookies auf den Seiten der iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß enthalten keinerlei persönliche Informationen über Sie, sondern nur eine Kennzahl, die außerhalb der Internetseiten der iphf immobilen und projektentwicklung hardy fuß keine Bedeutung hat. Mit Hilfe dieser Cookies können wir im Sinne unserer Besucher die Benutzerführung auf unseren Webseiten optimieren und analysieren, wie Besucher unsere Webseiten nutzen. Wenn Sie die Vorteile von Cookies nicht nutzen wollen, können Sie diese mit Hilfe eines einfachen Verfahrens in Ihrem Browser aktivieren bzw. deaktivieren. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers.Die iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß setzt Cookies nur dann ein, wenn sie für Benutzerfunktionen erforderlich sind bzw. die Navigation der Webseiten erleichtern, sowie zur allgemeinen Nutzungsanalyse. Die Informationen werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt.
Wir geben kein Daten an Drittländer weiter.
Wir verkaufen keine Daten.
Facebook:
Unsere Webseite nutzt Facebook Social Plug-Ins von Facebook Inc. betrieben, 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Wenn Nutzer über Facebook auf die Seite der iphf immobilien und projektentwicklung hardy fuß bzw. umgekehrt zugreifen, wird der Browser der Nutzer einen direkten Link mit Facebook-Servern herstellen.
Wenn der Nutzer bei Facebook angemeldet ist, kann Facebook den Besuch des Nutzers auf seinen Facebook-Account zuordnen. Wenn der Nutzer mit den Plugins interagiert, z.B. indem er auf die Schaltfläche “Like” klickt oder einen Kommentar postet, wird die jeweilige Information direkt aus dem Browser des Nutzers auf Facebook übertragen und dort gespeichert. Der Zweck und Umfang der Verarbeitung von Daten durch Facebook, zusätzlich zu den jeweiligen Benutzerrechten und Einstellungsoptionen für den Schutz ihrer Privatsphäre finden Sie in der Facebook-Datenschutzerklärung (https://www.facebook.com/about/privacy/).

Im Rahmen des Verfahrensverzeichnis gem. §4 g Abs. 2 BDSG werden Verfahrenserklärungen zum Umfang mit Daten auf Anfrage ausgehändigt.


Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Plugins und Tools
YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Betroffenenrechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (beispielsweise den Ursprung dieser Daten, den Verarbeitungszweck, die Modalitäten der Datenverarbeitung). Ferner sind Sie unter bestimmten Voraussetzungen berechtigt, der Datenverarbeitung für die Zukunft zu widersprechen, diese einzuschränken oder die Löschung der Daten zu verlangen. Schließlich können sie jederzeit den Versand von Werbematerial oder die Durchführung von Marktforschungen oder kommerziellen Mitteilungen unterbinden.

Sie haben zusammengefasst ein Recht auf

– Auskunft

– Berichtigung

– Löschung (bzw. auf Vergessenwerden)

– Einschränkung der Verarbeitung

– Datenübertragbarkeit

– Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten

– Beschwerderecht gegenüber Aufsichtsbehörden

Bitte beachten Sie, dass Ihr Löschungsrecht Einschränkungen unterliegt. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen sind von Ihrem Löschungsrecht ausgenommen.

Um die oben genannten Rechte ausüben zu können und Informationen anzufordern, können die Nutzer an folgende E-Mail-Adresse info@iphf.de oder an die Postanschrift immobilien und projektentwicklung hardy fuß, Postfach 1209, 50202 Frechen, Deutschland schreiben. In gleicher Weise können Nutzer jederzeit die Verarbeitung ihrer Daten widerrufen, korrigieren und löschen.